Radioactive for everybody

Radioaktivität
// 6 Dezember 2015
radioaktiv-quer.jpg.1201245

Die, die sich schon einmal an den Bau eines Geigerzählers versucht haben, wollen ihn auch sicher mal in Aktion sehen. Die übliche Hintergrundstrahlung, welche meist durch kosmische Strahlung und radioaktiver Bestandteile in der Erde zustande kommt, ist nicht sehr hoch und somit auch nicht gut nachweisbar. Um aber trotzdem seinen Geigerzähler in Aktion zu sehen, kann man sich Prüfstrahler besorgen. Diese Prüfstrahler sind meistens Thorium Glühstrümpfe aus alten Gaslampen, Uranglas, Keramik mit Uranglasur, Thorium Schweißelektroden oder Americium 243 aus einem Ionisationsrauchmelder. Diese Strahler kann man zum Beispiel käuflich Erwerben, aber es kann auch gut sein, dass man etwas von denen noch zu Hause rumliegen hat. Solange man nicht ausversehen diese Strahler isst oder mit ihnen zusammen im Bett schläft, gibt es keine wirklichen Gesundheitlichen Risiken. Hier mal 3 Beispiele für Prüfstrahler:

IMG_9147

Man kann auch mit anderen Mitteln Strahlung erzeugen oder auch bessergasagt Gamma/Röntgenstrahlung. Aber das ist wiederum eine andere Geschichte.

Categories
Radioaktivität

Powered by themekiller.com anime4online.com animextoon.com apk4phone.com tengag.com moviekillers.com